Menu

Finanzbuchhaltung

Finanzbuchhaltung für Geschäftskunden

Grundlage für jede unternehmerische Planung und Entscheidung sind Informationen aus dem betrieblichen Rechnungswesen. Es liefert die Zahlenbasis zur Erstellung von zutreffenden Erklärungen gegenüber der Finanzverwaltung. Unsere Dienstleitungen umfassen:
weiterlesen

  • Erstellung der Finanzbuchführung
  • Erstellung von kurzfristigen Erfolgsrechnungen
  • Prüfung von Belegen zur Sicherstellung des Vorsteuerabzugs
  • Kontokorrentbuchführung (Kunden und Lieferanten) mit Erstellung einer Offenen-Posten-Liste
  • Kostenrechnung (Kostenstellen, Kostenträger)
  • Erstellung der Umsatzsteuer-Voranmeldungen, Antrag auf Dauerfristverlängerung beim Finanzamt
  • Erstellung von individuellen betriebswirtschaftlichen Auswertungen
  • Datenarchivierung
  • Vorbereitung und Teilnahme an USt-Sonderprüfungen und Betriebsprüfungen
  • Digitale Belegbuchhaltung

Finanzbuchhaltung für den Mittelstand

Zentrale Aufgabe des externen Rechnungswesens ist, neben der Bereitstellung aller relevanter Daten für die Erklärungen und Voranmeldungen an die Finanzverwaltung, die umfassenden Information der Geschäftsleitung. Egal wie der Prozess definiert ist, wir unterstützen Sie bei der Abwicklung des gesamten Rechnungswesens in einem outgesourcten Prozess, genauso aber bei der Übernahme des gesamten Rechnungswesens oder Teilaufgaben auf Ihrem System. Ziel ist es, bestehende Schnittstellen optimal zu nutzen. Unsere Dienstleitungen umfassen:
weiterlesen

  • Organisations- und Ablaufberatung beim Einrichten und der Optimierung des Rechnungswesens
  • Integration von Prozessen in Ihrem Unternehmen und die Nutzung bestehender Schnittstellen
  • Unterstützung bei vollständigen oder teilweisen Outsourcing des Rechnungswesens
  • Erstellung der Finanzbuchführung direkt auf Ihrem System (wie SAP)
  • Erstellung der Kostenrechnung (Kostenstellen, Kostenträger) und Budgetplanung